Plenarsitzung | Mittwoch, 17. Mai 2017

Zurück zu Programm 2017

 

Arbeiten in einer digitalen Welt

 
März 1930 | „Eric Robot“, der erste künstliche Maschinenmensch „frühstückt“ in Berlin mit seinem Erfinder, dem englischen Ingenieur, Kapitän W.H. Richards. „Robot“ kann sprechen, den Kopf wenden, Gegenstände halten und sich verbeugen.

März 1930 | „Eric Robot“, der erste künstliche Maschinenmensch
Foto: Georg Pahl, Bundesarchiv

 

09:00 – 09:30 Auf dem Weg zur agilen Organisation
F. Frei, AOC Consulting, Zürich
09:30 – 10:00 Industrie 4.0 in Österreich – ein Überblick
R. Sommer, Verein Industrie 4.0 Österreich, Wien
10:00 – 10:20 Prävention in der digitalen Welt
K. Wittig, AUVA, Wien
10:20 – 10:30 Fragen an die Vortragenden

 

 

 

 

Letzte Änderung 16. Februar 2017 09:20 von Beate Lamisch