Allgemeine Informationen

Fachliche Leitung

DI Georg Effenberger, AUVA
Abteilung für Unfallverhütung und Berufskrankheitenbekämpfung
Adalbert-Stifter-Straße 65
1200 Wien
Telefon: +43 5 93 93-20700
georg.effenberger@auva.at


Tagungsbüro vor und nach der Tagung

Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA)
Büro für Internationale Beziehungen und Kongresswesen
Adalbert-Stifter-Straße 65
1200 Wien


Organisation

Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA)
Büro für Internationale Beziehungen und Kongresswesen
Adalbert-Stifter-Straße 65
1200 Wien

Bei organisatorischen Fragen:
Dominique Dressler, MA
Telefon: +43 5 9393-20190
dominique.dressler@auva.at
Ursula Hogn
Telefon: +43 5 9393-20194
ursula.hogn@auva.at

Registrierung und Bezahlung:
Andrea Cejka
Telefon: +43 5 93 93-20196
Fax: +43 5 93 93-20198
congress@auva.at


Registrierung vor Ort

Montag, 15. Mai, ab 12:00 Uhr

Dienstag, 16., bis Donnerstag, 18. Mai, ab 08:00 Uhr


Waytation

Damit das Forum Prävention künftig noch besser an die Erfordernisse und Anliegen der Teilnehmenden und Vortragenden angepasst werden kann, wird 2017 Waytation eingesetzt.

Mit Waytation werden Besucherströme und Interaktion bei Konferenzen und Ausstellungen messbar gemacht. Damit liefert Waytation wertvolle Erkenntnisse über Trends und die Bedürfnisse der Teilnehmenden für künftige Veranstaltungen.

Die „Tags“ sind nicht personalisiert. Aufzeichnungen und Analysen erfolgen anonymisiert.


Tagungsbeiträge – online als Download

Sämtliche Beiträge werden unter der Voraussetzung der Zustimmung der Vortragenden und deren Erklärung, über die jeweiligen Nutzungsrechte zu verfügen, auf einer gesicherten Website als Download den Teilnehmenden nach der Veranstaltung zur Verfügung stehen.


Fotodokumentation der Veranstaltung

Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich mit der gegenwärtigen und künftigen Nutzung der bei der Veranstaltung entstandenen Fotos durch die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt einverstanden.


Bildungsveranstaltung/Schulungsveranstaltung

Die Tagung des Forums Prävention, bestehend aus den Plenarsitzungen und den Fachtagungen der Arbeitsgruppen, ist eine Bildungsveranstaltung im Sinne der §§ 10 Abs. 6 und 83 Abs. 8 sowie gegebenenfalls im Sinne des § 79 Abs. 5 des ArbeitnehmerInnen-schutzgesetzes (ASchG). Sie ist weiters eine Schulungsveranstaltung im Sinne des § 186 Abs. 1 Ziffer 2 des Allgemeinen Sozialversicherungsgesetzes (ASVG).

Die Tagung des Forums Prävention ist die 118. Veranstaltung in diesem Sinne.


VÖSI-Punkte

Die Veranstaltung ist für den VÖSI-Weiterbildungsnachweis für Sicherheitsfachkräfte mit 3 Punkten anerkannt.


DFP-Punkte: Arbeits- und Betriebsmedizin

Die Teilnahme an der Fachtagung Forum Prävention ist für das Diplom-Fortbildungsprogramm der Österreichischen Ärztekammer für das Fach Arbeits- und Betriebsmedizin approbiert.

Für die Erlangung der Fortbildungspunkte und die elektronische Buchung auf Ihr Fortbildungskonto müssen Sie sich in eine Anwesenheitsliste eintragen. 

Bitte wenden Sie sich an eine der Mitarbeiterinnen bei den Registrierungsschaltern.


Berufsverband der Österreichischen Psychologen

Um Anerkennung der Veranstaltung beim Berufsverband der Österreichischen Psychologen wurde angesucht.

Letzte Änderung 16. Februar 2017 09:20 von Beate Lamisch