AG Metall und Elektro

Zurück zu Programm 2017

Dienstag, 16. Mai 2017



11:00 – 11:05 Begrüßung und Eröffnung
R. Stöger, Siemens AG Österreich, Wien
E. Birgmayer, Ingenieurbüro Birgmayer, Taufkirchen
11:05 – 11:15 Unfallstatistik AG Metall und Elektro
B. Mayer, AUVA, Wien
11:15 – 11:20 Diskussion
11:20 – 12:00 Neues aus der Gesetzgebung und Erlässe
E. Piller, BMASK, Zentral-Arbeitsinspektorat, Wien
12:00 – 12:05 Diskussion
12:05 – 12:25 Umsetzung der VEMF am Beispiel eines Energieversorgers
M. Kronabitter, Austrian Power Grid AG, Wien
12:25 – 12:30 Diskussion
12:30 – 14:00 Mittagspause
14:00 – 14:40 Industrie 4.0: Mensch-Roboter-Zusammenarbeit: aber sicher!
M. Hofbaur, Joanneum Research Institut für Robotik und Mechatronik, Klagenfurt
14:40 – 14:45 Diskussion
14:45 – 15:25 Industrie 4.0: Probebetrieb & Implementierung von kollaborierenden Systemen in der Praxis
Ch. Schaller, flex, Althofen
15:25 – 15:30 Diskussion
15:30 – 16:00 Refresh & talk: Kaffee, Tee, Kaltgetränke und Brainfood
16:00 – 16:45 Sicherer Umgang mit fahrbaren Hubarbeitsbühnen
D. Geyer, AUVA, St. Pölten
16:45 – 16:50 Diskussion
16:50 – 17:25 Der Regress der AUVA
P. Puhr-Zeismann, AUVA, Wien
17:25 – 17:30 Diskussion

top

Letzte Änderung 16. Februar 2017 09:28 von Beate Lamisch