AG Krankenanstalten | 16.00

Zurück zu Programm 2018
Letzte Änderung 15. Februar 2018 14:11 von Beate Stadler-Lamisch

Dienstag, 5. Juni 2018


16.00–16.30

Definition von körperlichen und verbalen Übergriffen – Möglichkeiten und Unterstützung im Anlassfall
D. Nachbaur, Weißer Ring Verbrechensopferhilfe, Wien

16.30–17.00

Vor- und Nachteile sowie Erfahrung mit unterschiedlichen Varianten von Leitstellen und Schaltern zur Aufnahme von Patientinnen und Patienten
G. Pfaringer, Tiroler Kliniken GmbH, Innsbruck
E. Baumgartl, Wiener Krankenanstaltenverbund, Wien

top