Arbeitsgruppe Ergonomie und der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft für Ergonomie

Zurück zu den Arbeitsgruppen

Letzte Änderung 18. Februar 2019 12:48 von Sabrina Michelitsch

Mittwoch, 22. Mai 2019


11.00–11.05
sssssssssssssss

Statusbericht – Österreichische Arbeitsgemeinschaft für Ergonomie (ÖAE)
M. Wichtl, AUVA, ÖAE, Wien

11.05–11.25

Unfall und Krankheitsrisiken variabler und außergewöhnlicher Arbeitszeiten
A. Arlinghaus, XIMES GmbH, Wien

11.25–11.30

Diskussion

11.30–11.55

Ergo Check – Ein Analysetool zur Erstellung eines ergonomischen Belastungsprofils am Arbeitsplatz
J. Lebersorg-Likar, AUVA, Wien

11.55–12.00

Diskussion 

12.00–12.25

Risikoanalyse – Nicht ohne Ergonomie! Am Beispiel der Wiener Linien GmbH & Co KG
G. Hedenetz, Wiener Linien GmbH & Co KG, Wien
M. Wichtl, AUVA, Wien

12.25–12.30

Diskussion 

12.30–14.00

Mittagspause

14.00–15.30

Workshop – Multispace – Openspace – Open Office: Wie gehen wir mit neuen Büroformen um?
Moderation: U. Amon-Glassl, Individual Coaching GmbH, Wien

Der Ergonomie-Workshop bearbeitet das Thema „Neue Büroformen”. Er beinhaltet interactive Gruppenarbeiten und fachliche Inputs renommierter Experten am praktischen Beispiel des Campus der Erste Group Bank AG.

15.30–16.00
Refresh & Talk: Kaffee, Tee, Kaltgetränke und Brainfood
16.00–16.25

„Activity Based Working“ – Konzept und Umsetzung in der Arbeiterkammer Niederösterreich
Ch. Böck, Arbeiterkammer Niederösterreich, St. Pölten

16.25–16.30

Diskussion

16.30–16.55

Ergonomische Lichtplanung im modernen Büro
G. Schach, Zumtobel Lightning GmbH, Wien

16.55–17.00

Diskussion