AG Arbeits- und Organisationspsychologie

Zurück zu Programm 2020
Letzte Änderung 21. Januar 2020 12:54 von michelitsch

Dienstag, 26. Mai 2020


11.00–11.05
sssssssssssssssss

Begrüßung und Eröffnung
H. Pilko, Energie Steiermark, Graz
A. Blattner, Medicon GmbH, Graz

11.05–11.25

Teil I:
Erfolgreich Unterweisen und Schulen im Digitalisierungszeitalter – Nützliche Perspektiven aus der Bildungspsychologie
V. Popper, dynamic balancing consulting e.U., Wien

11.25–11.35

Fragen an die Vortragende

11.35–12.00

Teil II:
Erfolgreich Unterweisen und Schulen im Digitalisierungszeitalter – Praxiserleben
M. Finsterwald, Wien

12.00–12.20

Die Lehrlingsausbildung und E-cademy der Energie Steiermark
H. Orgl, Energie Steiermark, Graz

12.20–12.30

Fragen an die Vortragenden

12.30–14.00

Mittagspause

14.00–15.30

Stationenbetrieb zum Thema
„Sicherheit und Gesundheit besser organisieren“
An den Stationen
– „AUVAtop“
– „SGM und ISO 45001“
– „Weniger ist mehr. Unterweisen, aber richtig“
– „BGM“ und
– „BGF“
können sich die Teilnehmenden im persönlichen Gespräch über die unterschiedlichen Herangehensweisen zum Thema informieren und austauschen.

B. Ceyka, K. Bohdal, E. Petershofer, K. Stockinger, AUVA
M. Mayer, Institut für Gesundheitsförderung und Prävention GmbH, Graz
C. Pollhamer, Innsbrucker Verkehrsbetriebe und Stubaitalbahn GmbH

15.30–16.00

Refresh & Talk: Kaffee, Tee, Kaltgetränke und Brainfood

16.00–16.20

Die Wirksamkeit von Prävention aus ökonomischer Sicht:
Was kostet und bringen Maßnahmen zur Erhöhung von Sicherheit und Gesundheit dem Betrieb?
St. Zeman, AUVA, Wien

16.20–16.30

Fragen an die Vortragende

top